Vechta. Voll das Leben. - Schullandschaft

Vechta. Voll das Leben.

Schulstadt. Einsminus.

In Vechta spielt Bildung eine große Rolle – und das schon seit knapp 300 Jahren. Bereits anno 1714 entstand hier aus der Lateinschule eines Franziskanerklosters das erste Gymnasium. 1830 wurde in Vechta der erste Kursus für die Ausbildung von Volksschullehrern eingerichtet. Diese Tradition ist lebendig: Auch heute noch wird an der Uni Vechta erfolgreich gelehrt und geforscht. Eigentlich haben wir alles. Außer Gesamtschulen.

Weitere Informationen: